Die Ergebnisse der Wahlnacht im Überblick

Zuerst ein­mal Her­zlichen Dank an unsere Wäh­ler und die uner­müdlichen Helfer aus dem Kreis der Mit­glieder und Unter­stützer!

Mit Ihren Stim­men gelang der AfD in Bay­ern ein phänom­e­naler Erfolg: Zweis­tel­lig im Bay­erischen Land­tag.

Lei­der haben es wed­er Gün­ter Straßberg­er noch Peter A. Geb­hardt geschafft, einen der drei für Nieder­bay­ern ver­füg­baren Par­la­mentssitze zu erhal­ten. Aber auch unsere Kan­di­dat­en haben Ergeb­nisse erzielt, die über dem Lan­des­durch­schnitt liegen. Wie es sich für Nieder­bay­ern gehört.

Wir grat­ulieren den beson­ders erfol­gre­ichen Katrin Ebn­er-Stein­er, Josef Sei­dl und Ralf Stadler und wün­schen ihnen viel Erfolg im Land­tag!

(Quelle: https://www.landtagswahl2018.bayern.de/ergebnis_einzelbewerber_902_11_0.html#anker)

Auch im Bezirk­stag kon­nte unsere AfD in Nieder­bay­ern drei Sitze errin­gen. Dort wer­den die Namen der Bezirk­sräte allerd­ings mit Zeitverzögerung erst nach dem endgülti­gen Ergeb­nis der Land­tagswahl bekan­nt­gegeben.

(Quelle: https://www.bezirk-niederbayern.de/1047.html )

Die Pas­sauer Neue Presse hat auf ihren Seit­en eine Auf­stel­lung der Verän­derun­gen gegenüber der BTW 2017 gemacht.(https://www.pnp.de/nachrichten/bayern/3106454_Landtagswahl-2018-Die-AfD-verliert-in-allen-Gemeinden-in-Niederbayern.html)

Auszugsweise hier die Entwick­lun­gen in unseren Stimmkreisen:

Stimmkreis 203 Kelheim

Stimmkreis 204 Lkrs. Landshut

 

Kreisfreie Städte (enthält Stimmkreis 204 Stadt Landshut)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.